Vermögensaufbau mit
Venture Capital & Growth Capital

Investiere in schnell wachsenden Unternehmen abseits von Aktienmarkt und Inflation

Investiere mittelbar über inVenture Capital in den VC Fonds von Cadence Growth Capital

Wachstumskapital für die Industrie von morgen

  • Investiere über inVenture mittelbar in den Cadence Growth Capital Fonds
  • Profitiere von dem Erfolg innovativer Unternehmen in der explosiven Wachstumsphase
  • Ideal zum Vermögensaufbau und zur Diversifikation Deines Portfolios

    Closed

    Investitionen auf Anfrage möglich.
    Die Vorteile und Kennzahlen des Investmentfonds auf einem Blick
    Zielrendite*
    > 12%
    Fokus
    Technologie
    Phase
    Growth
    Laufzeit
    8 Jahre
    * Hinweis: Die bisherige Wertentwicklung ist keine Garantie für die zukünftige Wertentwicklung
    Nachhaltig & Renditestark
    Die Investmentstrategie von Cadence Growth Capital

    Mit einer mittelbaren Investition in den Cadence Growth Capital Fonds hilfst Du innovativen und nachhaltigen Unternehmen im deutschsprachigen Raum zu wachsen und Branchen und Geschäftsbereiche zu revolutionieren.

    Alle ausgewählten Unternehmen generieren bereits Umsätze von mindestens 10 Millionen Euro - und sind auf dem Markt bereits anerkannte Player mit enormen Wachstumspotential.

    Zur Investmentplattform
    Nachhaltigkeit & Renditestark
    Die Investmentstrategie von Cadence Growth Capital

    Mit einer Investition in den Cadence Growth Capital Fonds hilfst Du besonders nachhaltigen und innovativen Unternehmen im deutschsprachigen Raum zu wachsen und Branchen und Geschäftsbereiche zu revolutionieren.

    Alle ausgewählten Unternehmen generieren bereits Umsätze von mindestens 10 Millionen Euro - und sind auf dem Markt bereits anerkannte Player mit enormen Wachstumspotential.

    Zur Investmentplattform

    inVenture ermöglicht Dir zusätzliche Diversifikation durch Venture Capital

    Professionelle und institutionelle Anleger erzielen mit Venture Capital seit Jahren hohe Rendite durch die Beteiligung an innovativen und schnell wachsenden Unternehmen. inVenture demokratisiert diesen Markt - und eröffnet Privatanlegern mittelbar eine neue renditestarke Anlageklasse.

    inVenture Capital in der Presse: FUNDVIEW
    Kundin von inVenture Capital und VC Fonds Investorin
    “Venture Capital gibt mir die Chance, bereits mit kleinen Beträgen
    von der positiven Entwicklung von Start-ups langfristig profitieren zu können. Den größten Vorteil sehe ich darin, dass ich mich bereits mit kleinen Beträgen mittelbar gleich an mehreren Unternehmen beteiligen kann, zu denen ich sonst keinen Zugang hätte.”
    Olga M.
    Start-up Coach
    inVenture Capital in der Presse: FUNDVIEW
    Kunde von inVenture Capital Tobias H. und VC Fonds Investor
    "Über inVenture kann ich Innovationen fördern und mich an Start-ups beteiligen, zu denen ich sonst keinen Zugang hätte. Gerade weil das Risiko bei Start-up-Investitionen vergleichsweise hoch ist, fühl ich mich sehr wohl dabei, dass diese im Vorfeld durch professionelle Fondsmanager selektiert werden."
    Tobias H.
    Co-Pilot
    inVenture Capital in der Presse: FUNDVIEW
    Kunde von inVenture Capital Daniel K. und VC Fonds Investor
    "Für mich bietet Venture Capital den optimalen Baustein für einen langfristigen Vermögensaufbau. Durch die Beimischung kann ich meine Renditepotenziale deutlich erhöhen."
    Daniel K.
    Royalty Specialist
    inVenture Capital in der Presse: FUNDVIEW
    Kundin von inVenture Capital und VC Fonds Investorin
    "Ich habe mich dafür entschieden, mein Portfolio mit Venture Capital zu diversifizieren, da ich selbst einige Start-ups kennenlernen durfte und mehr junge Unternehmen fördern möchte. Wenn ich zugleich einen Beitrag für eine nachhaltigere und bewusstere Zukunft leisten kann, hat dies für mich einen finanziellen und persönlichen Mehrwert."
    Miriam U.
    Head of Digitalization
    inVenture Capital in der Presse: FUNDVIEW
    Kunde von inVenture Capital Heye V. und VC Investor
    “Durch inVenture kann ich an Start-up-Finanzierungsrunden teilnehmen die sonst für Privatanleger wie mich nicht zugänglich wären. Das Risiko ist zwar höher als bei konventionellen Anlagen, wird aber durch die höhere potentielle Rendite ausgeglichen und gleichzeitig über die Diversifikation in mehrere Start-ups gestreut.”
    Heye V.
    Data Engineer
    Investiere jetzt mittelbar in Cadence Growth Capital
    Du hast Fragen? Dann buche ein Informationsgespräch mit unserem Team
    Jetzt investierenInformationsgepräch vereinbaren

    FAQ

    Wer kann über inVenture investieren?

    Bei inVenture kann grundsätzlich jede:r investieren, der oder die volljährig ist. Auch eine Investition über ein Beteiligungsvehikel (juristische Person) ist möglich. Bitte sende uns in diesem Fall eine Anfrage an invest@inventure.de. Unser Team kümmert sich dann persönlich um Dich.

    Wie lang ist der Anlagehorizont?

    Unsere Produkte sind für Anleger:innen mit langfristigem Anlagehorizont ausgelegt. Je nach Art und Strategie des Zielfonds beträgt die empfohlene Mindesthaltedauer zwischen 8 bis 12 Jahren.

    Welche Rendite kann ich erwarten?

    Die Renditeerwartungen der Wertpapiere sind abhängig von den Ausschüttungen des jeweiligen Zielfonds. Diese sind variabel und vom Erfolg der Start-ups abhängig, an denen sich der Zielfonds beteiligt. Informationen zu den Renditeerwartungen sowie den Risiken findest Du im Basisinformationsblatt des jeweiligen Wertpapiers. Die durchschnittliche Nettorendite des Europe Venture Capital Index betrug in den letzten 10 Jahren 22,7% (Quelle: Atomico).

    Ist meine Investition von einer Insolvenz von inVenture geschützt?

    Für jeden Zielfonds, den Du auf der Investitionsplattform siehst, gründet inVenture eine eigene Zweckgesellschaft (Special Purpose Vehicle – SPV), welche die Token emittiert. Die Zweckgesellschaften, von denen Du die Token erwirbst, sind rechtlich zu 100% unabhängig von inVenture und werden durch eigene Geschäftsführer geführt. Deine Investition ist also vor dem unwahrscheinlichen Fall, dass inVenture in Konkurs gerät, sicher und geschützt.

    Gibt es bei inVenture eine Nachschusspflicht?

    Auch wenn Investitionen über inVenture das Risiko eines Totalverlusts bergen, sind die angebotenen Produkte jedoch stets von einer Nachschusspflicht ausgeschlossen.

    Was erwerbe ich bei inVenture?

    Deine Investition erfolgt in Form der Gewährung einer zweckgebundenen tokenisierten Schuldverschreibung (digitales Wertpapier) an die jeweilige Zweckgesellschaft, mit der Du eine Vertragsbeziehung eingehst. Mit der Forderung ist der Anspruch auf eine variable Verzinsung zu einer vereinbarten Laufzeit verbunden. Genauere Details kannst Du den jeweiligen Informationen der entsprechenden Schuldverschreibung entnehmen.

    Welche Informationen erhalte ich über die Laufzeit meiner Investition?

    Wir erstellen für jeden Token ein jährliches Reporting, welches wir Dir in deinem Dashboard und per E-Mail zur Verfügung stellen. Das Reporting enthält beispielsweise die Wertentwicklung des Zielfonds mit allen wichtigen Kennzahlen sowie den Jahresabschluss der Zweckgesellschaft. Zum anderen werden alle getätigten Investitionen des Zielfonds mit ausführlichen Information zu den einzelnen Beteiligungen aufgeführt.

    Wann kann ich mit Ausschüttungen rechnen?

    Venture Capital ist eine langfristige Anlageklasse. Die Fondslaufzeit beträgt in der Regel zehn Jahre und unterteilt sich in verschiedene Phasen. In der ersten Hälfte der Laufzeitbeteiligen sich die Fonds an Start-ups und bauen ein Portfolio auf. Erste Rückflüsse erfolgen dann, sobald die Beteiligungen der Fonds erfolgreich veräußert worden sind. Signifikante Rückflüsse sind meist ab dem sechsten Jahr und bis zum Ende der Laufzeit zu erwarten. Du wirst anteilig an den erzielten Rückflüssen und Renditen den Zielfonds über Deine Tokens beteiligt.

    Wie werden die Fonds ausgewählt?

    Für die Auswahl der Zielfonds orientieren wir uns an Investitionskriterien und einem Selektionsprozess, den Du hier einsehen kannst. Dabei prüfen wir beispielsweise das Team hinter dem Zielfonds und achten dabei besonders auf den Track Record sowie bisherige Erfolge. Wir untersuchen zudem die Anlagestrategie im Hinblick auf Konsistenz und Effektivität und wählen ausschließlich Fonds aus, deren Zielstrategie unserer Meinung nach das Potenzial hat, attraktive Renditen zu erzielen.

    Wie wird das Finanzprodukt versteuert?

    Aus den tokenisierten Schuldverschreibungen erhalten Anleger:innen Zinsen. Diese werden einmal jährlich ausgeschüttet, sobald der Zielfonds das erste mal Erträge erzielt. Für in Deutschland ansässige Anleger:innen sind die Zinsen Kapitalertragssteuerpflichtig (KapESt). Die Steuer wird in jedem Fall von inVenture einbehalten und an das Finanzamt abgeführt. Für deine Steuererklärung wirst Du einen Nachweis über die abgeführt KapESt von uns erhalten.

    Anleger:innen, die über juristische Personen (z.B. UG) investieren möchten sowie im Ausland ansässige Anleger:innen, sollten sich vor einer Investition bei ihrem/seinem Steuerberater informieren.

    Customer Support
    Dat Le, Customer Relations

    Fragen zu unseren Finanzprodukten?

    Besuche unsere FAQ oder vereinbare ein persönliches Informationsgespräch mit unserem Team.