Beteilige Dich über den Endurance Token mittelbar an Unternehmen in attraktiven Nischenmärkten und Start-ups mit Hidden Champion Potenzial.

Hohe Returns durch Camel Tech Start-ups mit Hidden Champion Potenzial

Über unser digitales Wertpapier investierst Du mittelbar in die vierte Generation eines Top-VC Fonds mit einer außergewöhnlichen und bewährten Anlagestrategie. Der Fonds investiert in Tech-Start-ups in attraktiven Nischenmärkten, die über eine hohe Marktreife verfügen und daher in kürzester Zeit profitabel werden können.

  • Profitiere mittelbar von der erfolgreichen und bewährten Anlagestrategie eines deutschen VC Fonds in 4. Generation
  • Beteilige Dich mittelbar an einem Portfolio von schnell wachsenden Tech-Start-ups in attraktiven Nischenmärkten in der DACH Region
  • Erhalte über den Endurance Token schon ab 1.000 Euro mittelbaren Zugang zum Fonds (direkte Investitionen sind sonst nur ab 1 Mio. möglich)

Die wichtigsten Merkmale Deines Investments auf einen Blick

2,4x

Angestrebter Renditefaktor des Endurance Tokens

11 Jahre

Laufzeit des
Endurance Tokens

IV.

Generation des
Zielfonds

~25

Angestrebte Portfoliogröße
des Zielfonds

Risikohinweis: Die Rendite ist nicht garantiert und kann niedriger ausfallen. Der Erwerb der digitalen Wertpapiere ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Kapitals führen.

Setze jetzt auf Start-ups mit Hidden Champion Potenzial

Mit dem Endurance Token beteiligst Du Dich mittelbar an jungen Tech-Start-ups in Nischenmärkten mit einem starken, aber nachhaltigen Wachstumspotenzial bei gleichzeitig klaren Weg zur Profitabilität. Dies führt zu einer Senkung der Downside im Portfolio und nachhaltigen Renditen schon nach wenigen Jahren.

Was ist die Camel Tech Anlagestrategie des Zielfonds?

Durch die Camel Tech Anlagestrategie ist es dem Zielfonds in 3 aufeinanderfolgenden Fondsgenerationen gelungen, schnelle Cash Paybacks bei überdurchschnittlich hohen Renditen zu erzielen.

Attraktive Nischenmärkte mit hohen Gewinnspannen

Der Zielfonds investiert in Start-ups, die Lösungen und Produkte für Nischenmärkte entwickeln, die hohe Gewinnspannen ermöglichen.

Außergewöhnliche Teams mit klaren Weg zur Profitabilität

Die finanzierten Start-ups besitzen ein herausragendes Führungsteam mit einer starken Vision und einem klaren Weg zur Profitabilität.

Ausgewogener Kapitalbedarf bei angemessener Bewertung

Die Start-ups besitzen eine Unternehmensbewertung, die zu ihrer Größe passt und die sie durch Umsätze schnell einspielen können.

Frühe Umsatzgenerierung und Kostendeckung

Die ausgewählten Start-ups genieren bereits Umsätze und können einen großen Teil der operativen Kosten selbst tragen.

Beständiges und kräftiges Wachstum über lange Zeit

Die ausgewählten Start-ups können ein nachhaltiges und anhaltendes Wachstum über längere Zeiträume vorweisen.

Viele Exit-Möglichkeiten zu jedem Zeitpunkt

Ein Verkauf der erworbenen Unternehmensanteile durch den VC Fonds ist jederzeit auf mehrerenWegen möglich.

Warum Camel Tech?

Der VC Zielfonds wählt gezielt Start-ups aus, welche die starken Eigenschaften von Kamelen besitzen:
  • Kamele sind sehr anpassungsfähig
  • Kamele haben Reserven und überleben Monate ohne Wasser
  • Kamele sind ausdauernde und geduldige Langstreckenläufer
  • Wenn nötig, können Kamele auch sehr schnell sprinten
  • Kamele sind weitverbreitet und sind im echten Leben anzutreffen

Mit Know-how und effizienten Geschäftsmodellen zum Erfolg

Das Team des Zielfonds besteht aus erfahrenen Entrepreneuren, die das Ziel verfolgen, Unternehmen aufzubauen, die Bestand haben.

Den Ansatz dafür bieten außergewöhnliche Teams und pragmatische Geschäftsideen, die funktionieren. Doch daneben versteht sich der Zielfonds auch als Partner und Berater im operativen Tagesgeschäft sowie bei der strategischen Unternehmensentwicklung.

Daher liefert der Zielfonds den finanzierten Start-ups nicht nur Kapital, sondern unterstützt die Start-ups mit Know-how und einem Netzwerk aus Experten und potenziellen Investoren.

Dem Zielfonds ist es wichtig, ein starkes Fundament aufzubauen, weshalb dieser Top-VC vor allem in frühphasige Start-ups investierst, hier oft zu den ersten Investoren zählt und bevorzugt eine Lead-Rolle übernimmt.

Welche Vorteile bieten Venture Capital Fonds?

Höhere Renditen als bei traditionellen Anlageklassen

Venture Capital erzielt im Vergleich zu traditionellen Anlageklassen eine der höchsten durchschnittlichen Jahresrenditen der letzten zehn Jahre.1

Exklusivität durch Venture Capital

Über die Anlageklasse Venture Capital erhältst Du Zugang zu Unternehmen, bevor diese öffentlich an Aktienmärkten gehandelt werden. Dadurch profitierst Du von der explosiven Wachstumsphase.

Management durch erfahrene Fondsmanager

Das Team des Zielfonds besteht aus erfahrenen Business Angels, Serien-Entrepreneueren und Experten im Bereich Finanzen, Investments und Unternehmertum.

Risikostreuung durch Anlage in einen Fonds

Investitionen in Start-ups sind mit Risiken behaftet. Der Fonds verteilt das Kapital und damit auch das Risiko auf verschiedene Start-ups, wodurch das Ausfallrisiko minimiert wird.

Portfoliodiversifikation & Allokation mit VC

Mit Venture Capital erweiterst und diversifizierst Du strategisch Dein Portfolio, da die Anlageklasse Venture Capital nur gering mit traditionellen Anlagen, wie z.B. Aktien, korreliert.

Investiere in Innovation und Zukunftstechnologie

Venture Capital ist zentraler Treibstoff für Unternehmertum und Innovation. Venture Capital setzt wirtschaftliche Impulse und schafft neue Produkte und Lösungen quer durch alle Branchen.

¹ Quelle: PitchBook, Atomico

In diese Start-ups hat der VC Zielfonds in früheren Fondsauflagen erfolgreich investiert

Der Zielfonds hat bereits drei sehr erfolgreiche Fonds aufgelegt. In allen vergangenen Fonds ist es diesem Top-VC gelungen, vielversprechende Start-ups zu erkennen und zum Erfolg zu verhelfen.

Aktuelle News aus dem Lemniscap VC Fonds

Neue Investitionen, Finanzierungsrunden und Meilensteine der Portfolio Unternehmen des Lemniscap VC Fonds

Wie ist der Zielfonds aufgebaut?

Der Digital Assets Opportunity Fund setzt strategisch rund 80 % seiner Mittel im Lemniscap Strategic Fund I ein. Rund ca. 20 % werden in Wertpapiere und Fonds in Verbindung mit digitalen Vermögenswerten verwendet (z.B. in Bitcoin-Zertifikate).

80 %

Lemniscap Strategic Fund I 
Investitionen in Krypto-Assets und Blockchain Unternehmen in der frühen Gründungsphase. Dazu gehören Seed-Finanzierungen genauso wie der Kauf von Tokens oder anderen Liquiden Krypo-Assets.

20 %

Wertpapiere und Fonds
Investition in digitale Wertpapiere wie z.B. Bitcoin-Zertifikaten sowie Beteiligung in anderen Fonds.

Das Team hinter dem Lemniscap Crypto VC Fonds

Roderik von der Graaf

Gründer und Managing Partner von Lemniscap

Roderik ist Initiator von Lemniscap und bereits seit 2014 als Investor und Berater in der Kryptowelt engagiert. Bevor Roderik ins VC Umfeld wechselte, war er als Equity Derivate Trader bei Hedge Fonds (LIM Advisors) und Banken (u.a. Bear Stearns, HSBC, Deutsche Bank) tätig. Im Anschluss arbeitete er als Managing Director bei Caldera Pacific und KCP Capital. Roderik begann bereits 2014 in Bitcoin zu investieren.

Shaishav Todi

Partner von Lemniscap

Shaishav ist erfahrener Seed- und Early-Stage Investor und ist 2018 zu Lemniscap dazugestoßen. Als ehemaliger Gründer mit Hintergrund in der Informatik ist Shaishav bei Lemniscap für den Deal Flow und das Management der Beteiligungen zuständig. Shaishav ist auch Business Angel und hat - auch in Verbindung mit Lemniscap - bereits in über 40 Start-ups im Blockchain Ökosystem investiert.

Nicola Santoni

Principal von Lemniscap

Nicola ist 2018 zu Lemniscap dazugestoßen. Hier unterstüzt er Portfoliounternehmen primär in der optimalen Gestaltung des dezentralen Netzwerks und der Incentivierung von Netzwerkteilnehmern. Nicola war zuvor im Equity Trading bei Institutionen wie z.B. der amerikanischen Bank Jefferies und dem französischen Bankhaus Société Générale tätig. Sein Spezialgebiet sind Cryptoassets und Financial Engineering.

Erfolgsgeschichte & Milestones

Gründung von Lemniscap 2017

Lemniscap wurde 2017 als eine Investmentfirma gegründet, die sich ausschließlich auf Krypto-Assets und Blockchain-Unternehmen konzentriert.

Team und Know-how

Das Team besteht aus Experten im Bereich Finanzen, Technologie und Unternehmertum. Alle Teammitglieder sind Early Adopters der Krypto-Sphäre.

Erfolgreicher Track Record

Lemniscap blickt auf sehr erfolgreiche Investments zurück. Auch in den schwierigen Märkten 2018-19 konnten Gewinne weit über Durchschnitt erzielt werden.

Was ist das Besondere an einer Investition über inVenture Capital?

Professionelle und institutionelle Anleger investieren seit Jahren in Venture Capital und profitieren mit hohen Renditen von der Beteiligung an innovativen und schnell wachsenden Unternehmen.

Die meisten Privatanleger*innen bleiben von dieser Anlageklasse jedoch ausgeschlossen. So liegt die Mindestinvestitionssumme für Direktinvestitionen im Zielfonds des Endurance Token bei 1 Mio. Euro - eine mittelbare Investition über inVenture Capital ist jedoch bereits ab 1.000 Euro möglich.

inVenture Capital demokratisiert Venture Capital - und eröffnet Privatanlegern mittelbar eine neue renditestarke Anlageklasse.

Investiere auch Du mit Venture Capital in schnell wachsende Unternehmen, die das Potenzial haben, die Welt zu verändern.

Mehr über inVenture erfahren

Welche Vorteile bietet die Investment Plattform von inVenture Capital?

  • Investiere mittelbar in Start-ups, zu denen Du sonst keinen Zugang hättest
  • Digitaler Zeichnungsprozess mit niedrigen Einstiegshürden
  • Diversifiziere Dein Portfolio mit Venture Capital Investments abseits vom Aktienmarkt
  • Online-Account und Reportings zu Deinen Investments
  • Investiere in Zukunftstechnologien, von denen du überzeugt bist
Zur Investment Plattform

Das sagen unsere Anleger*innen

Unsere Anleger*innen nutzen die Vorteile der Anlageklasse Venture Capital für den langfristigen Vermögensaufbau, zur Portfoliodiversifikation und als Inflationsschutz.

“Venture Capital gibt mir die Chance, bereits mit kleinen Beträgen
von der positiven Entwicklung von Start-ups langfristig profitieren zu können. Den größten Vorteil sehe ich darin, dass ich mich bereits mit kleinen Beträgen mittelbar gleich an mehreren Unternehmen beteiligen kann, zu denen ich sonst keinen Zugang hätte.”
Olga M.
Start-up Coach
"Über inVenture kann ich Innovationen fördern und mich an Start-ups beteiligen, zu denen ich sonst keinen Zugang hätte. Gerade weil das Risiko bei Start-up-Investitionen vergleichsweise hoch ist, fühl ich mich sehr wohl dabei, dass diese im Vorfeld durch professionelle Fondsmanager selektiert werden."
Tobias H.
Co-Pilot
“Ich habe mich für ein mittelbares Investment in den Fonds von Planet A entschieden. Für mich ist es ein attraktives Investment mit hohen Renditepotenzialen - gleichzeitig unterstütze ich damit CleanTech Start-ups, die neue Ideen auf den Markt bringen und dabei helfen, die Welt zu einem besseren Ort zu machen.”
Dr. Jennifer R.
Geschäftsführerin FinTech
"Für mich bietet Venture Capital den optimalen Baustein für einen langfristigen Vermögensaufbau. Durch die Beimischung kann ich meine Renditepotenziale deutlich erhöhen."
Daniel K.
Royalty Specialist
"Ich habe mich dafür entschieden, mein Portfolio mit Venture Capital zu diversifizieren, da ich selbst einige Start-ups kennenlernen durfte und mehr junge Unternehmen fördern möchte. Wenn ich zugleich einen Beitrag für eine nachhaltigere und bewusstere Zukunft leisten kann, hat dies für mich einen finanziellen und persönlichen Mehrwert."
Miriam U.
Head of Digitalization
“Durch inVenture kann ich an Start-up-Finanzierungsrunden teilnehmen die sonst für Privatanleger wie mich nicht zugänglich wären. Das Risiko ist zwar höher als bei konventionellen Anlagen, wird aber durch die höhere potentielle Rendite ausgeglichen und gleichzeitig über die Diversifikation in mehrere Start-ups gestreut.”
Heye V.
Data Engineer
Risikohinweis:
Der Erwerb dieser Wertpapiere ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Erfahre mehr über die Risiken einer Investition in unseren Risikohinweise.

Fragen zu unseren Finanzprodukten?

Besuche unsere FAQ oder vereinbare ein persönliches Informationsgespräch mit unserem Team.
Democratizing Venture Capital
Mitglied in
Kontakt
Wegedornstraße 32
12524 Berlin
Deutschland
+49 30 209 346 616-0
Montag bis Freitag
9:00 bis 18:00 Uhr
Jetzt mehr erfahren:
Unser Newsletter:
© inVenture Capital iVC GmbH
Der Erwerb von tokenisierten Schuldverschreibungen ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Die Informationen auf dieser Plattform richten sich ausschließlich an Personen, die ihren Wohnsitz bzw. gewöhnlichen Aufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland haben. Die Informationen stellen weder ein Angebot zum Kauf oder zur Zeichnung der tokenisierten Schuldverschreibungen noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Erwerb der tokenisierten Schuldverschreibungen über die inVenture Plattform dar. Die Informationen haben ausschließlich werblichen Charakter. Insbesondere stellen diese Informationen keine Finanz- oder sonstige Anlageberatung dar. Die auf der Plattform enthaltenen Informationen können eine auf die individuellen Verhältnisse des Anlegers abgestellte anleger- und anlagegerechte Beratung nicht ersetzen. Die Emittentin weist deutlich darauf hin, dass zur Beurteilung der tokenisierten Schuldverschreibungen ausschließlich die Angaben im Basisinformationsblatt und den Anleihebedingungen der Emittentin maßgeblich sind, die auf der Internetseite veröffentlicht werden und dort kostenlos heruntergeladen werden kann.
Die inVenture Capital iVC GmbH ist vertraglich gebundener Vermittler im Sinne des § 3 (2) WpIG und wird bei der Vermittlung von Finanzinstrumenten gemäß § 2 (2) Nr. 3 WpIG ausschließlich für Rechnung und unter Haftung der Effecta GmbH, Florstadt, tätig.