Let's build something the planet needs.
Über den GreenTech A Token kannst du mittelbar in den Below One Fund von Planet A Ventures investieren.

Globaler Impact mit dem GreenTech VC Planet A

Über unser digitales Wertpapier beteiligst du dich mittelbar am Venture Capital Fonds von Planet A Ventures. Dieser VC Fonds investiert wiederum in bis zu 30 GreenTech Start-ups im europäischen Raum.

  • Erhalte über den GreenTech A Token mittelbar schon ab 1.000 Euro Zugang zu Planet A Ventures (ein direktes Investment in den Fonds ist sonst nur ab 200.000 Euro möglich)
  • Beteilige Dich mittelbar an bis zu 30 europäischen GreenTech Start-ups mit einem global skalierbaren Geschäftsmodell und einem messbaren, nachhaltigen Impact
  • Profitiere mittelbar vom Investment- und Wissenschaftsteam von Planet A und deren Fähigkeit, wachstumsstarke Impactunternehmen zu erkennen und zu fördern
  • Unterstütze mit Deiner Geldanlage Klimaschutz, Abfallvermeidung und den Erhalt der Artenvielfalt

Planet A Ventures unterstützt Start-ups, die die größten Umweltprobleme der Welt angehen

3,2x

Angestrebtes Renditeprofil des GreenTech A Tokens*

GreenTech

Investment­fokus von Planet A Ventures

31. Okt. 22

Investitionen möglich bis Emissionsende

10 Jahre

Laufzeit des VC Fonds von Planet A Ventures

* Risikohinweis: Das Renditeprofil gibt den Renditefaktor auf das investierte Kapital zum Ende der Fondslaufzeit an. Die Rendite ist nicht garantiert und kann niedriger ausfallen. Der Erwerb der digitalen Wertpapiere ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Kapitals führen.

Investiere mittelbar in Planet A Ventures und unterstütze aufstrebende GreenTech Unternehmen mit globalen Impact

Planet A Ventures hat den ersten europäischen VC Fonds aufgelegt, der den höchsten Standard für Nachhaltigkeitskriterien erfüllt und nach SFDR 9 klassifiziert wurde. Auf eine innovative Art und Weise schafft es Planet A, die Rendite der Investierenden in den Vordergrund zu stellen und gleichzeitig nachweislich nachhaltige Unternehmen zu fördern. Planet A investiert industrieübergreifend in Start-ups mit einem messbaren, nachhaltigen Impact.

Warum solltest Du JETZT mittelbar in
den VC Fonds von Planet A Ventures investieren?

Die Bedeutung von Klima- und Umweltschutz ist von allerhöchster gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Bedeutung. Damit ist GreenTech eine Schlüsseltechnologie für alle Branchen und Bereiche: Von der Energieerzeugung, Industrie, Handel, Verkehr bis hin zum privaten Haushalt.

Nachhaltig und renditestark

Planet A beweist, dass Nachhaltigkeit und eine hohe Rendite sich nicht ausschließen. Fördere mittelbar nachhaltige Unternehmen mit Impact und lege zugleich Dein Kapital gewinnbringend an.

Top-Erfolgsaussichten

In nahezu jedem Wirtschaftszweig fehlt es an effizienten GreenTech Lösungen. Unternehmen in diesem Bereich profitieren von einer hohen Nachfrage und haben die Chance, explosiv zu wachsen.1

Messbarer Impact durch LCA

Planet A macht den Impact der geförderten Start-ups messbar. Über Life Cycle Assessments (LCA) wird der positive Effekt und der Impact eines Geschäftsmodells sichtbar und kalkulierbar.

Risikostreuung durch Anlagetyp

Die Geldanlage in einen Fonds führt auch beim VC Fonds zu einer Risikostreuung, da das Fondsvolumen auf verschiedene Unternehmen verteilt wird und so das Ausfallrisiko minimiert wird.

Exklusiv durch Venture Capital

Über die Anlageklasse Venture Capital erhältst Du Zugang zu Unternehmen, bevor diese öffentlich an Aktienmärkten gehandelt werden. Dadurch profitierst Du von der explosiven Wachstumsphase.

Diversifikation & Allokation

Mit Venture Capital erweiterst und diversifizierst Du strategisch Dein Portfolio, da die Anlageklasse Venture Capital nur gering mit traditionellen Anlagen korreliert, wie z.B. Aktien.

1 Quelle: Boston Consulting Group (2022), The Next "Digital": Unlocking $50 Billion Green Tech Opportunity

Interview mit Planet A

Für eine nachhaltige Wirtschaft auf unserem Planeten

Mit bis zu 30 europäischen GreenTech Start-ups trägt Planet A Ventures dazu bei, unseren Planeten vor der Klimakatastrophe zu bewahren.

“Wir haben eine Wirtschaft gebaut, die den Planeten verschlingt. Ich möchte meine Zeit und mein Geld nur noch in Start-ups investieren, die signifikant zu einer Lösung beitragen. Doch was heißt signifikant? Wir haben uns mit Gründern, Investoren und Wissenschaftlern zusammengetan, um den Fonds Planet A zu gründen - und wir investieren nur dann, wenn eine Lösung maßgeblich besser ist!”

Fridtjof Detzner

Visionär und General Partner von Planet A

In welche Geschäftsmodelle investiert Planet A?

Jedes Investment von Planet A Ventures zielt darauf ab, einen maximalen Impact zu erzielen - über ein skalierbares Geschäftsmodell, das sowohl nachhaltig wie auch profitabel ist, sowie über ein messbares Life Cycle Assessment (LCA). Das Life Cycle Assessment ist eine wissenschaftliche Lebenszyklusanalyse, über die berechnet wird, welchen positiven Nutzen ein Geschäftsmodell hat. Die Lebenszyklusanalyse verhindert Greenwashing und hilft dabei, die Unternehmen mit dem größten Impact zu finden.

Fokus: GreenTech und SDG

Planet A investiert ausschließlich in GreenTech Unternehmen, die zur Erreichung der Sustainable Development Goals (SDGs) beitragen: Ziele, zum Schutz unseres Planeten und zur Verhinderung von Klimakatastrophen und Armut.

Region: CleanTech Hub Europe

Planet A fokussiert sich mit seinen Investitionen auf frühe Seed- und Series-A Teams, die sich vorerst mit ihrem Produkt auf den europäischen Markt konzentrieren und im Anschluss global expandieren wollen.

Schwerpunkt: Klimaschutz

Planet A unterstützt Start-ups, die wirkungsvolle und revolutionäre Konzepte zum Schutz unseres Klimas entwickeln, z.B. über die Verringerung von Treibhausgasen durch die Entwicklung grüner Chemikalien.

Schwerpunkt: Ressourcen­nutzung

Um den Planeten zu retten ist es notwendig, die vorhandenen Ressourcen effizienter zu nutzen. Planet A fördert Start-ups, welche in der Energiebranche, Industrie oder auch im Handel die Ressourcennutzung optimieren.

Schwerpunkt: Abfallvermeidung

Planet A unterstützt Start-ups, die mit ihrem Produkt oder ihrer Dienstleistung dazu beitragen, Abfälle zu vermeiden oder Recycling ermöglichen. Plastik z.B. wird zu 79 % nicht recycelt: hier braucht unser Planet eine Lösung.

Schwerpunkt: Schutz der Arten

Das Artensterben ist eine Bedrohung, welche nicht nur einzelne Arten verschwinden lässt, sondern auch unser globales Ökosystem gefährdet. Planet A setzt sich für Start-ups ein, die nachhaltige Lösungen anbieten.

In diese Unternehmen hat Planet A Ventures bereits investiert

Das Team von Planet A besteht aus Analysten und Experten im Bereich Umwelt, Finanzen und Gründung, die starke Start-ups bereits in der Frühphase entdecken und mit Finanzierung und Know-how zum Erfolg führen. Bei einer mittelbaren Investition über inVenture in den VC Fonds von Planet A Ventures, beteiligst Du Dich auch rückwirkend an allen Unternehmen, in die Planet A bisher schon investiert hat.

Zum Gesamtportfolio

Das Team hinter Planet A

Das Team von Planet A besteht aus Experten im Bereich Entrepreneurship, Finanzen und Forschung. Darüber hinaus wird Planet A von einem externen Expertengremium unterstützt, das an der allgemeinen strategischen Ausrichtung des Fonds beteiligt ist und diese verbessert, indem es eine breitere Perspektive beisteuert sowie Annahmen und strategische Überlegungen der Fondsmanager:innen in Frage stellt. Der strategische Beirat besteht aus Personen mit Fachkenntnissen in den Bereichen Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Philantrophie.

Lena Thiede

General Partner, Impact Measuring, Impact Forecasting

Lena ist internationale Umwelt- und Klimaexpertin. Sie hat einen Master in Politikwissenschaft, hat für BCG, OECD, WBGU gearbeitet und war mehr als 15 Jahre im Bundesministerium für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung tätig, u.a. in Ostafrika.

Fridtjof Detzner

General Partner, Start-up Support, Vision

Fridtjof ist Serial-Entrepreneur und gründete bereits im Alter von 16 Jahren den Website-Builder Jimdo. Er war 2017 Host der Dokumentarserie Founders Valley und unterstützt bekannte Impact Start-ups (Tomorrow Bank & Impact Hub Hamburg).

Christian Schad

General Partner, Finance, Governance, Compliance

Christian ist Gründer mehrerer Technologieunternehmen mit internationaler Reichweite und sozialer Aktivist. Er ist seit mehreren Jahren ein vertrauenswürdiger Berater für VC-Investoren in Due Diligence Prozessen.

Tobias Seikel

General Partner, Dealflow, Start-up Support

Tobias war fast 10 Jahre Leiter des Company Builders und Frühphaseninvestors Hanse Ventures.
Er ist ein erfahrener Investment Manager und hat bereits mehr als 40 Finanzierungsrunden begleitet.

Nick de la Forge

General Partner, Investor Relations, Dealflow

Nick ist studierter Wirtschaftsingenieur und bringt einen DeepTech Hintergrund mit. Er hat große Expertise und mehrjährige Erfahrung in der Gründung und Beratung von Start-ups in den Bereichen Blockchain, Artificial Intelligence und IoT.

Dr. Benedikt Buchspieß

Researcher, Impact Assessment, LCA Developer

Benedikt hat einen PhD im Bereich Umwelttechnik und ist Teil des Impact Teams bei Planet A. Benedikt verantwortlich für das Impact Assessment, die Berechnung von Ökobilanzen sowie für die Entwicklung von Methoden und Durchführung von Forschung.

Was ist das Besondere an einer Investition über inVenture Capital?

Professionelle und institutionelle Anleger investieren seit Jahren in Venture Capital und profitieren mit hohen Renditen von der Beteiligung an innovativen und schnell wachsenden Unternehmen.

Die meisten Privatanleger*innen bleiben von dieser Anlageklasse jedoch ausgeschlossen. So liegt die Mindestinvestitionssumme für Direktinvestitionen in den Fonds von Planet A bei 200.000 Euro - eine mittelbare Investition über inVenture Capital ist jedoch bereits ab 1.000 Euro möglich.

inVenture Capital demokratisiert diesen Markt - und öffnet Privatanlegern mittelbar eine neue renditestarke Anlageklasse.

Investiere auch Du mit Venture Capital in schnell wachsende Unternehmen, die das Potenzial haben, die Welt zu verändern.

Mehr über inVenture erfahren

Welche Vorteile bietet die Investment-Plattform von inVenture Capital?

  • Investiere in 10 Min. schon ab 200.000 € 1.000€
  • Beteilige Dich mittelbar an unterschiedlich ausgerichteten Venture Capital und Growth Capital Fonds, z.B. mit Fokus auf GreenTech oder Blockchain
  • Diversifiziere Dein Portfolio mit Venture Capital Investments abseits vom Aktienmarkt
  • Online-Account und Reportings zu Deinen Investments
Zur Investment-Plattform

Das sagen unsere Anleger*innen

Unsere Anleger*innen investieren in renditestarke Venture Capital Fonds und nutzen die Vorteile dieser Anlageklasse für den langfristigen Vermögensaufbau, zur Portfoliodiversifikation und als Inflationsschutz.

“Venture Capital gibt mir die Chance, bereits mit kleinen Beträgen
von der positiven Entwicklung von Start-ups langfristig profitieren zu können. Den größten Vorteil sehe ich darin, dass ich mich bereits mit kleinen Beträgen mittelbar gleich an mehreren Unternehmen beteiligen kann, zu denen ich sonst keinen Zugang hätte.”
Olga M.
Start-up Coach
"Über inVenture kann ich Innovationen fördern und mich an Start-ups beteiligen, zu denen ich sonst keinen Zugang hätte. Gerade weil das Risiko bei Start-up-Investitionen vergleichsweise hoch ist, fühl ich mich sehr wohl dabei, dass diese im Vorfeld durch professionelle Fondsmanager selektiert werden."
Tobias H.
Co-Pilot
"Für mich bietet Venture Capital den optimalen Baustein für einen langfristigen Vermögensaufbau. Durch die Beimischung kann ich meine Renditepotenziale deutlich erhöhen."
Daniel K.
Royalty Specialist
"Ich habe mich dafür entschieden, mein Portfolio mit Venture Capital zu diversifizieren, da ich selbst einige Start-ups kennenlernen durfte und mehr junge Unternehmen fördern möchte. Wenn ich zugleich einen Beitrag für eine nachhaltigere und bewusstere Zukunft leisten kann, hat dies für mich einen finanziellen und persönlichen Mehrwert."
Miriam U.
Head of Digitalization
“Durch inVenture kann ich an Start-up-Finanzierungsrunden teilnehmen die sonst für Privatanleger wie mich nicht zugänglich wären. Das Risiko ist zwar höher als bei konventionellen Anlagen, wird aber durch die höhere potentielle Rendite ausgeglichen und gleichzeitig über die Diversifikation in mehrere Start-ups gestreut.”
Heye V.
Data Engineer

Aktuelle News aus dem Planet A Fonds

Fragen zu unseren Finanzprodukten?

Besuche unsere FAQ oder vereinbare ein persönliches Informationsgespräch mit unserem Team.
Risikohinweis:
Der Erwerb dieser Wertpapiere ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Erfahre mehr über die Risiken einer Investition in unseren Risikohinweise.
Democratizing Venture Capital
Mitglied in
Kontakt
Wegedornstraße 32
12524 Berlin
Deutschland
+49 30 209 346 616-0
Montag bis Freitag
9:00 bis 18:00 Uhr
Jetzt mehr erfahren:
Unser Newsletter:
© inVenture Capital iVC GmbH
Der Erwerb von tokenisierten Schuldverschreibungen ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Die Informationen auf dieser Plattform richten sich ausschließlich an Personen, die ihren Wohnsitz bzw. gewöhnlichen Aufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland haben. Die Informationen stellen weder ein Angebot zum Kauf oder zur Zeichnung der tokenisierten Schuldverschreibungen noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Erwerb der tokenisierten Schuldverschreibungen über die inVenture Plattform dar. Die Informationen haben ausschließlich werblichen Charakter. Insbesondere stellen diese Informationen keine Finanz- oder sonstige Anlageberatung dar. Die auf der Plattform enthaltenen Informationen können eine auf die individuellen Verhältnisse des Anlegers abgestellte anleger- und anlagegerechte Beratung nicht ersetzen. Die Emittentin weist deutlich darauf hin, dass zur Beurteilung der tokenisierten Schuldverschreibungen ausschließlich die Angaben im Basisinformationsblatt und den Anleihebedingungen der Emittentin maßgeblich sind, die auf der Internetseite veröffentlicht werden und dort kostenlos heruntergeladen werden kann.
Die inVenture Capital iVC GmbH ist vertraglich gebundener Vermittler im Sinne des § 3 (2) WpIG und wird bei der Vermittlung von Finanzinstrumenten gemäß § 2 (2) Nr. 3 WpIG ausschließlich für Rechnung und unter Haftung der Effecta GmbH, Florstadt, tätig.