Climate Tech 2021: Welche neuen Unicorns gibt es in Europa?

31. August 2022
Mit der zunehmenden Verschärfung des Klimawandels wird auch der Bedarf an nachhaltigen Produkten und Lösungen immer dringlicher. Es gibt ein Segment, das in der Lage ist, diese Probleme mithilfe technologischer Innovation zu lösen - Climate Tech. Egal ob es darum geht, die Erwärmung des Planeten auf 1,5 Grad Celsius zu begrenzen oder die Artenvielfalt zu erhalten - Geschäftsmodelle mit einem Fokus auf Nachhaltigkeit sind zukunftssicher und von zentraler Bedeutung für Wirtschaft und Industrie. Und so wie die Tendenz zur Nachhaltigkeit wächst, so wächst auch die Anzahl der Unternehmen, die versuchen, dieses Potenzial von Anfang an zu nutzen. Doch werfen wir zunächst einen Blick darauf, was Climate Tech genau ist.‍

Was ist Climate Tech?

Climate Tech ist eine Zusammensetzung aus den Begriffen "Climate" und "Technology" und bezieht sich auf Technologien, die darauf ausgerichtet sind, Treibhausgasesmissionen zu verringern und die Auswirkungen der globalen Erwärmung zu bekämpfen.

Climate Tech gibt es in nahezu in jeder Branche und umfasst alle Unternehmen, die zu diesen nachhaltigen Zielvorgaben beitragen - wie etwa in den Bereichen Mobilität und Verkehr, Energie, Lebensmittel, Landwirtschaft und Landnutzung, Industrie, Produktion und Ressourcenmanagement, aber auch Bauwesen und Finanzdienstleistungen.

Climate Tech Revolution

Laut dem globalen Risikobericht von 2022 stehen die größten Bedrohungen für den Menschen in direktem Zusammenhang mit dem Klimawandel. Unwetter, Dürren, der Verlust der Biodiversität und die Gefahr weiterer Pandemien - all das sind Folgen der globalen Erwärmung. Um diese schwerwiegenden Klimaänderungen abzuwenden, wurde bereits 2015 im Pariser Abkommen das 1,5 °C-Ziel festgelegt. Damit werden Länder aufgefordert, koordinierte Klimaschutzmaßnahmen zu ergreifen, um die Treibhausgasemissionen zu reduzieren und die Erwärmung des Planeten bis zum Ende des Jahrhunderts auf 1,5 Grad Celsius zu begrenzen.

Seit dem Pariser Abkommen sind nun fast zehn Jahre vergangen - doch die eingeleiteten Maßnahmen erwiesen sich als kaum wirksam. Trotz ehrgeiziger Emissionssenkungen in einigen Ländern wird die Erwärmung bis 2100 immer noch bei über 2 Grad Celsius liegen. 

Um die globalen Klimaziele zu erreichen, wird die Skalierung von aktuellen Energielösungen nicht mehr ausreichen. Stattdessen wird es grundsätzlich nötig sein, neue Wege zu gehen, vor allem in den emissionsstarken Produktionsbereichen. Dies ist jedoch nur durch revolutionäre neue Klimatechnologien möglich.

Climate Tech Unicorns 2021

Um bahnbrechende Innovationen zu ermöglichen und marktreife Technologien zu unterstützen, werden branchenübergreifend mehr Finanzmittel benötigt. Im Zuge des erhöhten Kapitalbedarfs zählt Climate Tech zu der am schnellsten wachsende Branche in Europa. Im Vergleich zu 2017 wurden in diesem Sektor 1,1 Mrd. USD investiert, 2021 waren es 11 Mrd. USD, was einem 10-fachen Wachstum in vier Jahren entspricht. 

Dieser Kapitaleinsatz hat zum raschen Wachstum nachhaltiger Unternehmen beigetragen und die Zahl der Climate-Tech-Unicorns, d. h. der Unternehmen, die mehr als eine Milliarde Dollar wert sind, weltweit auf 78 Unternehmen ansteigen lassen. Davon sind die meisten Unternehmen aus dem Mobilitäts-, Nahrungsmittel- und Energiesektor.

Von allen 78 Einhörnern, die Ende 2021 weltweit existierten, kamen nur 16 aus Europa. Von denen haben 11 die Milliardengrenze erst im letzten Jahr geknackt. Nehmen wir also die vielversprechendsten Unternehmen unter die Lupe, die das Potenzial haben, diese Sektoren tiefgreifend zu verändern und den Klimawandel aufzuhalten. 

Fastned

Fastned ist ein niederländisches Schnellladenetz für Elektrofahrzeuge, die mit erneuerbarer Energie aus Sonne und Wind geladen werden. Das Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht, Elektrofahrern die Freiheit zu geben und den Übergang zu einer nachhaltigen Mobilität zu beschleunigen. Je nach Fahrzeugtyp können Elektrofahrzeuge mit bis zu 300 km Reichweite in nur 15 Minuten geladen werden. In Deutschland liegt der Preis bei 0,74 € pro kWh und kann bei Mitgliedern bis auf 0,50 € pro kWh sinken.

  • HQ: Amsterdam, Die Niederlande
  • Sektor: Energie
  • Gründungsjahr: 2012
  • Einhornjahr: 2019
  • Bewertung: 1.32 Mrd. $

British Volt

Britishvolt hat sich der Entwicklung umweltfreundlicher, kohlenstoffarmer Lithium-Ionen-Batterien gewidmet, die den Planeten auf dem Weg zum Netto-Null-Stromverbrauch voranbringen. Das Unternehmen wird Batterielösungen für Privathaushalte, Büros und Gemeinden bereitstellen. Das Unternehmen unterstützt auch Kraftwerke, die Strom aus erneuerbaren Energien erzeugen, so dass alle Formen erneuerbarer Energie an der Quelle genutzt und gespeichert werden können. Um dies zu erreichen, ist Britishvolt auf dem besten Weg, eine 30-GWh-Batterie-Gigaplant zu liefern, die sich in Cambois befindet, wo erneuerbare Energie im Überfluss vorhanden ist.

  • HQ: London, Großbritannien
  • Sektor: Energie
  • Gründungsjahr: 2018
  • Einhornjahr: 2021
  • Bewertung: 1 Mrd. $

Infarm

Infarm baut und vertreibt effiziente vertikale Farmen in Städten. Dafür kombiniert das Urban-Farming-Unternehmen die vertikalen Farmen mit IoT-Technologien und maschinellem Lernen, um ein alternatives Lebensmittelsystem anzubieten, das widerstandsfähig, transparent und erschwinglich ist. Die Farmen sind so programmiert, dass sie selbst natürliche Gegebenheiten für die Kräuter nachahmen – wie etwa Licht, Temperatur und Feuchtigkeit. Zurzeit verteilt das Unternehmen seine intelligenten Farmen vor allem in Supermärkten, um frische Produkte für die Stadtbewohner anzubauen.

  • HQ: Berlin, Deutschland
  • Sektor: Landwirtschaft
  • Gründungsjahr: 2013
  • Einhornjahr: 2021
  • Bewertung: 1 Mrd. $

Voi

Voi ist ein in Stockholm ansässiges Mikromobilitätsunternehmen, das ein großes Angebot an klimaschonenden E-Scootern und E-Bikes zum Verleih anbietet. Die Fahrzeuge können durch einfaches Herunterladen der kostenlosen Voi-App genutzt werden. Was angesichts der Konkurrenz im E-Mobilitätssektor noch mehr beeindruckt, ist die Tatsache, dass das Unternehmen den Schwerpunkt konsequent auf Nachhaltigkeit legt und sich verpflichtet hat, bis 2023 nur noch in Europa produzierte Batteriezellen zu verwenden, was zu einem um 50 % geringeren CO2-Fußabdruck führen wird.

  • HQ: Stockholm, Schweden
  • Sektor: Mobilität
  • Gründungsjahr: 2018
  • Einhornjahr: 2021
  • Bewertung: 1 Mrd. $

Enpal

Enpal ist ein Photovoltaik-Leasingunternehmen, das Solarstromanlagen kauft und sie an seine Kunden weiter vermietet. Das Start-up ermöglicht es seinen Kunden, ihre Stromkosten durch eine Solaranlage und eine grüne All-Inclusive-Energielösung zu senken. Die Kunden von Enpal zahlen dabei für die Miete der Solarmodule sowie für den Rundum-Service, der Installation, Wartung und gegebenenfalls Reparatur inkludiert. Somit ermöglicht das Unternehmen einen kostengünstigen Umstieg auf Solarenergie, ohne große Anfangsinvestitionen zu tätigen, die für die meisten Menschen finanziell nicht tragbar sind.

  • HQ: Berlin, Deutschland
  • Sektor: Energie
  • Gründungsjahr: 2017
  • Einhornjahr: 2021
  • Bewertung: 1.1 Mrd. $

Freyr

FREYR entwickelt in Nordnorwegen umweltfreundliche Batteriezellenanlagen auf Lithium-Ionen-Basis. Das Unternehmen wird saubere Batterien mit hoher Energiedichte und zu wettbewerbsfähigen Kosten für schnell wachsende Branchen liefern. Das Start-up-Unternehmen hat Norwegen als Standort für seine Zellanlagen gewählt, da mehr als 98 % des in Norwegen erzeugten Stroms aus erneuerbaren Energiequellen stammt. Damit hat FREYR Zugang zu einer reichhaltigen Versorgung mit CO₂-emissionsfreiem Strom und kann sein Nachhaltigkeitsversprechen leicht einhalten.

  • HQ: Mo i Rana, Norwegen
  • Sektor: Energie
  • Gründungsjahr: 2018
  • Einhornjahr: 2021
  • Bewertung: 1.4 Mrd. $

Wallbox

Das 2015 gegründete Unternehmen Wallbox hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Einführung von Elektrofahrzeugen zu erleichtern und die Energie von morgen nachhaltiger zu nutzen. Um dies zu erreichen, entwickelt das Unternehmen intelligente Ladesysteme, die modernste Technologie mit außergewöhnlichem Design kombinieren. Durch den geringeren Energieverlust im Batteriemanagementsystem und den höheren Wirkungsgrad des Hochleistungs-Ladesystems spart eine Wallbox beim Laden eines Fahrzeugs mit leerer Batterie 5-6% Energie im Vergleich zu einer herkömmlichen Steckdose. Also: Auch wenn eine Wallbox eine Anfangsinvestition erfordert, zahlt sich diese auf Dauer aus.

  • HQ: Barcelona, Spanien
  • Sektor: Energie
  • Gründungsjahr: 2015
  • Einhornjahr: 2021
  • Bewertung: 1.5 Mrd. $

Depop

Depop ist eine soziale E-Commerce-Plattform, auf der Nutzer Artikel kaufen und verkaufen können. Bei den Artikeln handelt es sich meist um gebrauchte, Vintage- und wiederverwendete Kleidung. Die Besonders an der App ist seine Benutzeroberfläche, die dieser von Instagram ähnelt. Die Nutzer können ihre Artikel verkaufen, indem sie Bilder davon in ihrem Profil posten, zusammen mit einer Beschreibungen, Hashtags und Preisen. Die Nutzer können auch anderen Verkäufern folgen, deren Beiträge dann in ihrem Feed erscheinen. Auf der "Explore"-Seite der Plattform werden von Depop-Mitarbeitern ausgesuchte Artikel angezeigt. Dieses Social Media Design hat den britischen Marktplatz zu einem unbestrittenen Favoriten unter der Generation Z gemacht. Viele Verkäufer stellen die Kleidung, die sie verkaufen, selbst her. So übernahm Etsy, das E-Commerce-Unternehmen, das sich auf handgefertigte oder Vintage-Artikel konzentriert, Depop im Jahr 2021 für 1,6 Milliarden Dollar.

  • HQ: London, Großbritannien
  • Sektor: Fashion, Kreislaufwirtschaft
  • Gründungsjahr: 2011
  • Einhornjahr: 2021
  • Bewertung: 1.6 Mrd. $

Sono motors

Die Vision von Sono Motors ist es, ein etablierter Anbieter von nachhaltiger Mobilität zu werden, der sich auf die Herstellung von Elektrofahrzeugen mit alternativen Antriebstechnologien konzentriert. Im Mittelpunkt dieser Mission steht die firmeneigene, bahnbrechende Solartechnologie, die nahtlos in eine Vielzahl von Fahrzeugarchitekturen integriert werden kann - einschließlich Bussen, Lastwagen und Anhängern. Dank der Integration kann die Reichweite der Fahrzeige erhöht aber auch deren Kraftstoffkosten sowie Auswirkungen der CO2-Emissionen verringert werden. Das erste Modell des Unternehmens heißt Sion - ein erschwingliches Fahrzeug, das sich an die breite Öffentlichkeit richtet. Das Fahrzeug soll eine Reichweite von 250 km haben und wird zu einem Verkaufspreis von 16 000 € angeboten werden. Zum Juli 2022 sind bereits 19.000 Fahrzeuge vorbestellt und angezahlt worden.

  • HQ: München, Deutschland
  • Sektor: Mobilität
  • Gründungsjahr: 2016
  • Einhornjahr: 2021
  • Bewertung: 1.9 Mrd. $

Tier

TIER Mobility ist ein Anbieter von Mikro-Mobilitätsdienstleistungen. Das Unternehmen bietet eine Reihe von öffentlichen, elektrischen Leichtfahrzeugen an, von E-Scootern bis hin zu E-Bikes und E-Mopeds, die von einem eigenen Energienetzwerk angetrieben werden und Städten helfen, ihre Abhängigkeit vom Auto zu reduzieren. Der E-Scooter-Anbieter ist derzeit in 22 Ländern und über 258 Städten tätig. Anfang 2022 kamen neue Standorte im Nahen Osten hinzu, darunter Israel, Katar, Saudi-Arabien und die Vereinigten Arabischen Emirate.

  • HQ: Berlin, Deutschland
  • Sektor: Mobilität
  • Gründungsjahr: 2018
  • Einhornjahr: 2021
  • Bewertung: 2 Mrd. $

Vertical

Vertical Aerospace entwickelt Technologien, die die Art und Weise, wie Menschen fliegen, revolutionieren, indem sie Flugreisen durch Elektroantrieb individuell, bedarfsorientiert und emissionsfrei machen. Die Fahrzeuge sind so konzipiert, dass sie den Bedarf in dicht besiedelten Regionen decken, in denen weder Autos noch öffentliche Verkehrsmittel ausreichen.

  • HQ: Bristol, Großbritannien
  • Sektor: Mobilität
  • Gründungsjahr: 2016
  • Einhornjahr: 2021
  • Bewertung: 2.2 Mrd. $

Arrival

Arrival ist ein britischer Hersteller von autonomen Elektrofahrzeugen. Die unternehmenseigenen, emissionsfreien Fahrzeuge sind preislich gleichwertig mit Fahrzeugen, die mit fossilen Brennstoffen betrieben werden. Zur Deckung der erwarteten Nachfrage aus der Transport- und Logistikbranche wird Arrival Mikrofabriken in der Nähe der Nachfragegebiete errichten und die lokalen Lieferketten nutzen. Die Mikrofabriken wurden mit einem minimalen Platzbedarf konzipiert, so dass sie näher an städtischen Gebieten angesiedelt werden können und Produkte herstellen, die für den lokalen Markt maßgeschneidert sind.

  • HQ: London, Großbritannien
  • Sektor: Mobilität
  • Gründungsjahr: 2015
  • Einhornjahr: 2020
  • Bewertung: 3.3 Mrd. $

Lilium

Lilium ist ein Luftfahrtunternehmen, das einen emissionsfreien regionalen Luftverkehrsdienst entwickelt. Das Elektro-Lufttaxi-Unternehmen hat den Lilium Jet entwickelt und als Prototyp gebaut, einen brandneuen Flugzeugtyp, mit dem es regionale Fahrten anbieten kann, die deutlich schneller sind als auf der Schiene oder der Straße und dennoch wettbewerbsfähig im Preis. Die ersten kommerziellen Flüge sollen bereits im Jahr 2025 angeboten werden. Im Herbst letzten Jahres ging das Unternehmen an die Börse.

  • HQ: Weißling, Deutschland
  • Sektor: Mobilität
  • Gründungsjahr: 2015
  • Einhornjahr: 2020
  • Bewertung: 3,3 Mrd. $

Octopus Energy

Octopus Energy entwickelt Technologien, die die Energiekosten senken, die Kundenerfahrung verbessern und den Weg zu einem billigeren, grüneren und intelligenteren Netz ebnen. Das Unternehmen bietet eine einfache, erschwingliche Energieoption für Großbritanniens Unternehmen. Octopus Energy wurde 2016 auf dem britischen Energiemarkt eingeführt und ist mit bisher zwei Millionen Kunden schnell gewachsen.

  • HQ: London, Großbritannien
  • Sektor: Energie
  • Gründungsjahr: 2015
  • Einhornjahr: 2020
  • Bewertung:  5 Mrd. $

BackMarket

Back Market ist ein grüner Online-Marktplatz für gebrauchte und refurbished Elektronik, wie etwa Handys, Tablets und Laptops. Vor dem Verkauf unterlaufen alle Waren eine Generalüberholung. Dabei werden die gebrauchten Geräte im Detail geprüft und in mehr als 40 Schritten erneuert. Dies soll sicherstellen, dass die Geräte zu 100% funktionstüchtig sind. Dennoch gewährt das Start-up 36 Monate Garantie. Somit geht die Garantie der generalüberholten Waren von BackMarket über die gesetzlich vorgeschriebene Garantie auf Neuwaren hinaus. Das Unternehmen ist derzeit in 16 Ländern tätig, u. a. in den Vereinigten Staaten, Frankreich, Deutschland und dem Vereinigten Königreich.

  • HQ: Paris, Frankreich
  • Sektor: Kreislaufwirtschaft
  • Gründungsjahr: 2014
  • Einhornjahr: 2020
  • Bewertung: 5.7 Mrd. $

Northvolt

Northvolt entwickelt nachhaltige Lithium-Ionen-Batterien und setzt dabei auf Forschung und Entwicklung, Industrialisierung und Recycling, um saubere Energie zu fördern. Das Unternehmen bietet Elektrifizierung und Speicherung erneuerbarer Energien für Lithium-Ionen-Batterieanlagen. Im Mittelpunkt steht die Herstellung von Batterien für Elektrofahrzeuge. Das Produkt von Northvolt ist eine umweltfreundliche Batterie, die mit einem minimalen Kohlenstoff-Fußabdruck und mit einer Recyclingtechnologie hergestellt wird, ohne wichtige Ökosysteme zu beeinträchtigen, und die es der Automobilindustrie ermöglicht, fossile Brennstoffe auf effiziente Weise durch Strom zu ersetzen. 

  • HQ: Stockholm, Schweden
  • Sektor: Energie
  • Gründungsjahr: 2016
  • Einhornjahr: 2019
  • Bewertung: 11.8 Mrd. $

Inhalt des Artikels

Dein Zugang zu Venture Capital Fonds.

  • Investiere mittelbar in schnell wachsende Start-ups
  • Erziele höhere Renditen als am Aktienmarkt
  • Schütze Dein Kapital vor Krisen und Inflation
  • Beteilige Dich mittelbar schon ab 1.000 Euro
Zur Investment Plattform

Abonniere unseren Newsletter

Investment Tipps, die neuesten Fonds und die wichtigsten Deals - direkt in Deine Mailbox.
Vielen Dank für Deine Anmeldung.
Etwas ist schiefgelaufen.
Democratizing Venture Capital
Mitglied in
Kontakt
Wegedornstraße 32
12524 Berlin
Deutschland
+49 30 209 346 616-0
Montag bis Freitag
9:00 bis 18:00 Uhr
Jetzt mehr erfahren:
Unser Newsletter:
© inVenture Capital iVC GmbH
Der Erwerb von tokenisierten Schuldverschreibungen ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Die Informationen auf dieser Plattform richten sich ausschließlich an Personen, die ihren Wohnsitz bzw. gewöhnlichen Aufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland haben. Die Informationen stellen weder ein Angebot zum Kauf oder zur Zeichnung der tokenisierten Schuldverschreibungen noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Erwerb der tokenisierten Schuldverschreibungen über die inVenture Plattform dar. Die Informationen haben ausschließlich werblichen Charakter. Insbesondere stellen diese Informationen keine Finanz- oder sonstige Anlageberatung dar. Die auf der Plattform enthaltenen Informationen können eine auf die individuellen Verhältnisse des Anlegers abgestellte anleger- und anlagegerechte Beratung nicht ersetzen. Die Emittentin weist deutlich darauf hin, dass zur Beurteilung der tokenisierten Schuldverschreibungen ausschließlich die Angaben im Basisinformationsblatt und den Anleihebedingungen der Emittentin maßgeblich sind, die auf der Internetseite veröffentlicht werden und dort kostenlos heruntergeladen werden kann.
Die inVenture Capital iVC GmbH ist vertraglich gebundener Vermittler im Sinne des § 3 (2) WpIG und wird bei der Vermittlung von Finanzinstrumenten gemäß § 2 (2) Nr. 3 WpIG ausschließlich für Rechnung und unter Haftung der Effecta GmbH, Florstadt, tätig.
This is some text inside of a div block.