Text Link
< zurück zur Fondsübersicht

IBB Ventures

Über den Fonds

Gründungsjahr
1997
Hauptsitz
Berlin
Fondsgeneration
2
Fondsvolumen

Investitionen

Fokus
HealthTech, Industry 4.0, Software
Regionen
Deutschland
Stages
Seed, Early, Growth
Investitionsgröße

Beschreibung

IBB Ventures (ehemals IBB Beteiligungsgesellschaft) ist ein Berliner Frühphaseninvestor, der 1997 als Initiative der Investitionsbank Berlin (IBB) und des Landes Berlin als Tochtergesellschaft der IBB gegründet wurde. Der VC ist insbesondere durch seine Standortgebundenheit einzigartig, denn er investiert ausschließlich in Start-ups mit Sitz in der Hauptstadt. Dadurch lassen sich Vorteile, wie etwa die Unterstützung durch persönliche Netzwerke, vollständig ausnutzen. Abgesehen von dem regionalen Fokus, ist das Portfolio des Fonds breit gefächert und branchenunabhängig. Derzeit investiert die IBB Ventures aus zwei VC-Fonds (VC Fonds Technologie II und VC Fonds Kreativwirtschaft II) mit einem Volumen von 122 Mio. EUR. Die Fonds werden durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) kofinanziert.

In Venture Capital Fonds investieren mit inVenture Capital
Democratizing Venture Capital
Mitglied in
Kontakt
inVenture Capital Anschrift
Wegedornstraße 32
12524 Berlin
Deutschland
inVenture Capital Telefon
+49 30 209 346 616-0
inVenture Capital Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
9:00 bis 18:00 Uhr
Jetzt mehr erfahren:
inVenture Capital LinkedIninVenture Capital InstagraminVenture Capital XinginVenture Capital Twitter
Unser Newsletter:
© inVenture Capital iVC GmbH
Der Erwerb von tokenisierten Schuldverschreibungen ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Die Informationen auf dieser Plattform richten sich ausschließlich an Personen, die ihren Wohnsitz bzw. gewöhnlichen Aufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland haben. Die Informationen stellen weder ein Angebot zum Kauf oder zur Zeichnung der tokenisierten Schuldverschreibungen noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Erwerb der tokenisierten Schuldverschreibungen über die inVenture Plattform dar. Die Informationen haben ausschließlich werblichen Charakter. Insbesondere stellen diese Informationen keine Finanz- oder sonstige Anlageberatung dar. Die auf der Plattform enthaltenen Informationen können eine auf die individuellen Verhältnisse des Anlegers abgestellte anleger- und anlagegerechte Beratung nicht ersetzen. Die Emittentin weist deutlich darauf hin, dass zur Beurteilung der tokenisierten Schuldverschreibungen ausschließlich die Angaben im Basisinformationsblatt und den Anleihebedingungen der Emittentin maßgeblich sind, die auf der Internetseite veröffentlicht werden und dort kostenlos heruntergeladen werden kann.
Die inVenture Capital iVC GmbH ist vertraglich gebundener Vermittler im Sinne des § 3 (2) WpIG und wird bei der Vermittlung von Finanzinstrumenten gemäß § 2 (2) Nr. 3 WpIG ausschließlich für Rechnung und unter Haftung der Effecta GmbH, Florstadt, tätig.